Schülerinnen zeigen gute Leistungen

Montag 2. April 2018 von Christian Wolf

Am 12. März durften sechs Schülerinnen unserer Schule beim Schwimm-Kreisfinale von “Jugend trainiert für Olympia” im Ulmer Westbad antreten. In den verschiedenen Disziplinen Rücken, Freistil und Brust ging es für die Mädchen darum, eine möglichst schnelle Zeit für das Mannschaftsergebnis zu erzielen. In ihren Läufen waren sie dabei immer unter den schnellsten Schwimmerinnen zu finden und auch im Staffelwettbewerb schwammen die Schülerinnen richtig gut. Da die anderen Mannschaften aber auch schnelle Schwimmerinnen am Start hatten, kam am Ende ein guter vierter Platz heraus.

Herzlichen Glückwunsch an Maren Becker, Lena Reichert, Franca Alms (alle 4b), Ann-Kathrin Schmucker (4c), Daria Jovanovic und Sarah Dudel (beide 4d).

Vielen Dank an Frau Reichert für die Unterstützung beim Wettkampf!

Ann-Kathrin Schmucker – Franca Alms – Maren Becker – Lena Reichert – Sarah Dudel – Daria Jovanovic

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 2. April 2018 um 17:56 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.