Theaterbesuch „Räuber Hotzenplotz“

Sonntag 9. Dezember 2018 von Christian Wolf

Am 4. und 6. Dezember 2018 besuchten die ersten und zweiten Klassen unserer Grundschule das Stück „Räuber Hotzenplotz“ im Theater in Ulm.

Viele Kinder kannten die Geschichte vom Räuber Hotzenplotz schon und freuten sich sehr darauf, die Figuren aus dem Buch nun „live“ auf der Bühne sehen zu können. Die Erwartungen wurden nicht enttäuscht, denn tatsächlich begeisterte das Stück in diesem Jahr Kinder und Lehrkräfte gleichermaßen. Es war kindgerecht und spannend inszeniert und bot viele Überraschungsmomente, die es so nur im Theater zu sehen gibt. Liebevoll gestaltete Kulissen und phantastische Schauspieler rundeten das Bild ab und sorgten dafür, dass der Theater-Vormittag für alle Beteiligten ein schönes Erlebnis war!

Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Eltern, die uns nach Ulm begleitet haben!

Artikel von Fr. Klein

 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Sonntag 9. Dezember 2018 um 16:18 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.