Wanderung zum Hühnerhof

Dienstag 10. Mai 2022 von Christian Wolf

Die Klasse 2b konnte am 3. Mai die (ursprünglich für Klasse 1 geplante) Wanderung zu Dilgers Hühnerhof in Baustetten nachholen.

Auch hier gelten Hygienevorschriften: Nur mit Überschuhen durften wir in den Vorraum zum Hühnerstall.

Mutige Schüler und zutrauliche Hühner konnten persönlichen Kontakt aufnehmen. Es war sehr interessant für die Zweitklässler, selbst die Eier aus der Legestraße zu bergen und mit zu erleben, wie diese gestempelt, gewogen und sortiert werden.

Herr Dilger war so nett, persönlich all unsere Fragen zu beantworten. (u.a. „Wieso bleibt ein Huhn alleine draußen?“ „Gibt es einen Gockelhahn?“)

Und dann gab es auch noch für alle super leckere, frisch gebackene Waffeln aus den Eiern der glücklichen Hühner.

Vielen Dank, Herr Dilger! Das war toll!

Artikel von Frau Hartelt

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 10. Mai 2022 um 18:32 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.