Fußball-Jungs zeigen tolle Spiele mit großem Einsatz und Kampfgeist

Samstag 3. März 2018 von Christian Wolf

Die Fußballjungs unserer Grundschule traten am vergangenen Donnerstag, den 22.2.2018, mit zwei Mannschaften beim Fußballturnier “Jugend trainiert für Olympia” in Wain an. Gespielt wurde dabei nach dem Prinzip „Jeder gegen jeden“. Somit mussten unsere Jungs gegen die Grundschulen aus Ochsenhausen, Tannheim und die beiden Teams aus Wain antreten. Hierbei kam es zu spannenden Matches, bei denen die Teams tollen Fußball zeigten. Trotz engagiertem Einsatz und sehenswerten Spielzügen, reichte es für die Jungs nicht ganz unter die ersten Zwei zu kommen und sich für das RP-Finale zu qualifizieren. Insgesamt erreichten die beiden Teams aber einen beachtlichen 3. und 4. Platz.

Ein DANKESCHÖN geht an den Coach Herrn Brändel und die zahlreichen Fans, die die Schüler tatkräftig und mit vollem Einsatz unterstützten. Das war wirklich klasse!

Bericht von Fr. Kneißle

 

 

Ernis Haxhiu – Florin Gänzle – Matis Bochtler – Justus Höchsmann – David Strzoda – Shirzan Merzae – Adin Pljakic – Emilio Kresic – Timo Brändel

Tristan Rebholz – Adrian Resch – Jonas Nagel – Jason Rot – Danny Fiesel – Emmanuel Kubata – Hugo Jordan

Dieser Beitrag wurde erstellt am Samstag 3. März 2018 um 08:55 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.